You're here » Home Page » Forum » Forum - All Posts

Connexion

Username:

Password:

Remember me



Lost Password?

Register now!

Social Networks


New Users

RandiH6429 2021/6/23
CharityDor 2021/6/23
Ungureanu 2021/6/23
jack90 2021/6/22
WM55 2021/6/22
remussek 2021/6/22
RoyceHardy 2021/6/22
ShaynaI175 2021/6/22
eko57 2021/6/21
CarmaCoult 2021/6/21

Forum Index


Board index » All Posts (roppi)




h265
#1
Débutant


Hallo Sebastien,
ich habe heute Tests mit h265 bei "normalen HD" Material getestet
sowohl der VLC Player als auch der MX-Player auf meinem Android
unterstützt das Format. Könnte man diese 1/2 Bandbreite für Streamen
SD und HD-Streamen von Enigma-TV nutzen?

Grüße von Alex


Posted on: 2014/12/16 23:58


Aw: Neue Version 2.0.0.3
#2
Débutant


Hallo Sebastien,
Entschuldigung ich habe mich schlecht ausgedrückt - ich meine den MIME TYPE für Flash so eistellen dass VLC automatisch gestartet werden kann, ok?
Sie hatten mir im Juni geschrieben:

"Humm ... das muss ich mal suschen ob ich es implementieren kann ...
Den iOS stream solte shon in Media Player angerufen sein weil ich have den Mime Type an den mongoose server eingestellt als medien.
Jetzt muss ich es noch maschen für flash."


Danke und viele Grüße
Alex

Posted on: 2013/9/30 0:13


Neue Version 2.0.0.3
#3
Débutant


Hallo Sebastien,
ich kann Ihre neue Version 2.0.0.3 kaum erwarten; ich freue mich schon riesig darauf! Die Transcoding Plugins für VU+Solo2 und auch VU+Duo2 waren viel viel schlechter als erwartet und kein Vergleich zu Ihrem EnigmaTV!
Bitte denken Sie in der neuen Windowsversion an die Klassenkennung damit der VLCPlayer den M3U Stream direkt abspielen kann.
Viel Erfolg
Alex

Posted on: 2013/9/28 19:01


Re: Android - Tools, Einstellungen - mein Tipp
#4
Débutant


Hallo Sébastien,
danke für Deine Arbeit - und jetzt auch noch ein spezielles Android APP - klasse - ich freue mich schon darauf!
Ich habe heute mal mein LG Android Handy mit MHL-Adapter beim Freund an 42 Zoll TFT via HDMI angeschlossen und Bild war besser als sein regulärer analoger KabelTV Empfang, hi hi (1Mbit von meinem EnigmaTV von zuhause via Internet)
Viele Grüße bis bald
Alex

Posted on: 2013/6/20 22:49


Android - Tools, Einstellungen - mein Tipp
#5
Débutant


Hallo EnigmaTV Freunde,

hier mal meine Konfiguration nach langem probieren:
DM 8000 newnigma OE2
AMD QuadcorePC Win7 32bit mit EnigmaTV V2.0.0.2 Dauerlauf.
Provider KD
Handy LG Optimus 4X HD mit Android 4.1.2 JB.
Beste Android Programme für Stream:
Browser -> GoogleChrome oder Dolphin.
Streaming -> mxplayer
Via DynDns Webport connecten....
Einstellungen: 500 - 750 Videofluß Top Bild in HD!
Scale: 0.5 (für mich am besten)
Audiofluß 64 Mono reicht!

Nach Anbieter und Programmwahl auf "Direkt Stream Link" ganz unten warten und damit den MX-Player starten.
Top Bild bei 1080p Sendern (960x540)!
Mit Rücktaste auf Webseite Senderwechsel und "Direkt Stream Link" wieder starten.
Am Ende Beenden Button nicht vergessen!

Wie sind Eure Top-Einstellungen mit IOS, EnigmaTV Stream
oder PCs?

Vielleicht ist noch dieses Jahr der Codec H265 raus dann kann angeblich die Bandbreite nochmal halbiert werden????

Über ein Feedback würde ich mich freuen....

Alex


Posted on: 2013/6/18 19:03


Re: Suche nach "ipk" erledigt!
#6
Débutant


Re: Suche nach "ipk" erledigt!
by Guest on 2013/6/18 17:33:20

Hallo JH97,
ich weiß nicht welche Box Du hast - das ipk von Blackhole ließ sich bei mir auf DM8000 newnigma2 OE2 nicht manuell installieren. (Fehler: Bedingungen stimmen nicht!) Ich habe dann auf meine Box im Menuepunkt Extras von Enigmatv die OE2 installiert. Die Einstellungen eingerichtet und dann den Ordner EnigmaTV an der Stelle /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/ via FTP rauskopiert und gezippt - an den Freund per E-Mail geschickt.
Dieser hat den Ordner wieder entzippt und per FTP wieder an die o.g. Stelle in der DM800 OE2 oder DM8000 OE2 eingefügt. Sollte auch entsprechend mit OE 1.6 funktionieren aber dann beide Boxen 1.6 - VU+ etc. keine Ahnung?
Neustart und EnigmaTV Streamer V1.0 ist unter Erweiterungen vorhanden..
meine empirisch optimalen Einstellungen HD: (uplink 5Mbit vefügbar sonst videoVB entsprechend runter)
bei EnigmaTV Streamer:

Domain: xxx.dyndns.org (ohne http://)
Passwort: (das von EnigmaTV auf PC)
Port Web: 7777 (Default evt. sonst via Portforwarding Router x->7777 x dann bei öffentlicher Web Port links eintragen in EnigmaTV V2.0.0.2

Port St.: 8888 (Default oder ändern siehe oben)
VideoVB: 12 (falls uplink ausreicht, sonst eher 10/11)s.o.
VideoVS: 2 ( scale 0.5 IMMER bestes Ergebnis auch Android und PC (via VLC)HD und SD).
VideoAB: 1 (96 kB Mono/Stereo) reicht sonst weniger.
VideoAC: 0 Mono reicht sonst 1 für Stereo.

Anleitung ohne Gewähr !!!!!!

Vielleicht kann Sebastian noch etwas dazu schreiben??

Viel Erfolg!
Rückfragen hier..

Grüße von Alex



Posted on: 2013/6/18 17:41


Danke für die schnelle Antwort Sébastien !
#7
Débutant


Hallo Sébastien,
noch einmal herzlichen Dank für Ihr SUPER Programm !!!
Ich hatte schon Muuta- und mo´server im Einsatz, aber Ihres ist das beste!
Leider bekomme ich den stream M3U8 mit meiner
6 Mbit uplink von HD Programmen mit m3u8 nicht sauber durch das Internet wegen sporadischen Spitzenbandbreiten. Mit Fluß 1000 und Skalierung 0.5 als flv 960x540 Px und beim Client Direkt link Stream kopiert nach VLC perfekt - Spitzen nur bis 3Mbit bei Sport!
Mit plugin mediaplayerconnectivity in Firefox hatte ich auch noch keine VLC-Autostart-Lösung gefunden. Ich würde mich natürlich sehr freuen wenn Sie in einem update eine Lösung für das umständiche Kopieren in den VLC finden könnten.
Eine weitere Kleinigkeit ist mir noch aufgefallen:
Wenn der Server zuvor auf IOS umgestellt wurde kann ein EnigmaTV Streamer 1.0 zwar alle Einstellungen umstellen nur das IOS nicht. Damit kann meine Dreambox 8000 Client
mit dem Streamer nicht mehr abspielen - erst wenn ich das IOS am Server oder von einem anderem Klient das Häckchen von IOS entferne ist das Streamen von HD via Internet zur DM8000 wieder möglich. Einstellungen übrigens
Dreambox: Fluss 2500 Skalierung 0.5. Habe ich was übersehen?
Viele Grüsse
Roppi

Posted on: 2013/6/4 23:01


Direkt link Stream mit VLC automatisch starten?
#8
Débutant


Hallo liebes Forum,
wegen der besseren Bildqualität beim Client nutze ich immer den VLC-Player um den Direkt link Stream abzuspielen. Ich gehe dazu in Win7 IE 10 folgendermaßen vor: Rechte Maus auf "Direkt link Stream" -> Verknüpfung kopieren. VLC öffnen: Medien -> Netzwerkstream öffen -> Bitte geben Sie Netzwerkadresse ein -> einfügen. Dies funktioniert hervorragend. Aber kann man diesen Weg irgendwie vereinfachen? Wenn ich auf "Direkt link Stream" klicke kommt zwar die Möglichkeit öffnen oder speichern (flv u. m3u8 öffnen mit VLC ist in Win7 eingestellt) , aber selbst bei öffen (IE oder Mozilla) startet der Download. Weiss jemand die Lösung wie beim Klick auf "Direkt link Stream" der VLC öffnet und dann den Stream direkt abspielt?
Im vorraus vielen Dank von Roppi



Posted on: 2013/6/3 13:09


Suche nach "ipk" erledigt!
#9
Débutant


Hallo Sébastien,
ich habe inzwischen das enigma2-plugin-extensions-enigmatv_1.0_oe2.0_mips32el bei blackhole gefunden.

Vielen Dank

Roppi

Posted on: 2013/5/25 14:06


Vielen Dank und Congrats für das tolle Program!
#10
Débutant


Hallo Sébastien,
nach Muuta und mo´server ,die ich probiert habe, ist Ihr Programm für das Internetstreaming mit Abstand das beste !!! Vielen Dank für Ihre tolle Arbeit!
Eine frage bleibt: Ich habe das "EnigmaTV Streamer 1.0" Plugin im Homenetzwerk auf jede meiner E2 OE2 Boxen vom PC aus Installieren und konfigurieren können. Aber wie kann ich den EnigmaTV Streamer auf einer weit entfernten Box istallieren? Ich finde keine EnigmaTV_Streamer_1.0.ipk -
gibt es die ??? Oder muss der Client sich deswegen ihren Server kaufen, um das Plugin auf die Box zu installieren?

Ein schönes Wochenende

wünscht Roppi


Posted on: 2013/5/25 13:57



Top